Wir stellen uns vor

Vorstellung der Katholischen Hauptschule in Marl

Katholische Hauptschule Marl

Wir stellen uns vor

Schuldarstellung

  • Die Katholische Hauptschule [KHS] wurde 1968 gegründet und startete in Marl-Drewer an der Wiesenstraße.
  • Zum Schuljahresbeginn 2016 / 2017 bezog die Katholische Hauptschule ein neues Gebäude. Zusammen mit der auslaufenden Hermann-Claudius-Hauptschule bezog die Katholische Hauptschule das Gebäude der ehemaligen Günther-Eckerland-Realschule in Marl-Hamm.
  • Inkludiert wurden von der Hermann-Claudius-Hauptschule der letzte 10. Jahrgang und die beiden Internationalen Förderklassen, in denen Schüler*innen mit Flüchtlingshintergrund die deutsche Sprache erlernen. Somit deckt die Katholische Hauptschule neben der Inklusion (Förderung von Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf) auch die Integration ab.
  • Die Katholische Hauptschule ist die letzte Hauptschule in Marl. Sie wird von Schüler*innen aus dem gesamten Stadtgebiet und den umliegenden Nachbarstädten besucht.
  • Auf dem Schulgelände der Katholischen Hauptschule befinden sich zwei Gebäude: im Hauptgebäude sind neben der Verwaltung [Schulleitung, Sekretariat, Hausmeister] sämtliche Fachräume [Physik, Chemie, Biologie, Sporthalle, Textil, Kunst, Technik, Schulküche, Musik, PC-Raum, Schulkiosk] sowie die Klassenräume der Jahrgänge 5, 6, 7, 8 und LZP 9 untergebracht. Im Nebengebäude befinden sich ausschließlich die Klassenräume der Jahrgänge 9, 10 und die beiden Sprachförderklassen sowie das Berufsorientierungsbüro. Die große Aula im Hauptgebäude ist für die gesamte Schülerschaft nutzbar und bietet ausreichend Platz für unsere Entlassfeiern.
  • Die beiden Schulhöfe der Katholischen Hauptschule bieten mit ihren großen Arealen ausreichende Möglichkeiten zur Pausengestaltung für die Schüler*innen.
  • Derzeit besuchen ca. 300 Schüler*innen in 12 Klassen die Katholische Hauptschule und werden von 36 Lehrer*innen (inkl. einem Sonderpädagogen und drei Lehramtsanwärterinnen) unterrichtet. Zu dem nichtunterrichtenden Personal zählen die Schulsekretärin, der Hausmeister sowie eine Schulsozialarbeiterin und ein Sozialpädagoge.
  • Seit dem Schuljahr 2020 / 2021 wurde die Stundentafel vom 45min.-Takt auf den 60min.-Takt umgestellt.
  • Die Katholische Hauptschule ist mit den Buslinien 225, 225E, 227 und 227E der Vestischen Straßenbahn GmbH aus dem gesamten Stadtgebiet zu erreichen.